Abnehmen und lecker essen

Gesund und lecker essen und
trotzdem Abnehmen

Heute hatte ich richtig Hunger und gar keine richtige Lust zum Kochen. Schnell sollte es gehen und lecker sollte es natürlich auch sein. Aber denoch keine Kalorienbombe, sondern möglichst gesund und auch zum Abnehmen oder Schlank-bleiben geeignet. Denn auch wenn wir Abnehmen, wollen wir lecker essen.

Da sah ich ein Rezept in der Schrot und Korn für ein Karotten-Curry.

Das Original-Rezept bestand aus Karotten, Zwiebel, Koblauchzehe, Öl, Salz, Kurkuma, Cumin, Koriander, Sambal Oelek, Kokosmilch, Tasse Wasser und Frühlingszwiebeln. Die hatte ich nicht, also habe ich frischen Babyspinat ganz am Schluss drübergeworfen (also roh gelassen).

Alles in der Pfanne mit Öl oder Kokosfett anbraten und zum Schluss mit dem Wasser und der Kokosmich noch ein paar Minuten köcheln lassen. Fertig! Ging echt fix!

Karotten-Rosenkohl-Curry

Allerdings kann ich mich nie an Rezepte halten. Also habe ich noch Rosenkohl und Spinat, Mandelsplitter und Kokosflocken hinzugefügt. Und den Babyspinat.

Super lecker und zum Abnehmen geeignet!

Alles Gemüse war noch etwas bissfest und einfach super lecker! Als kleine Anregung für meine Abnehmgruppe geeignet. Denn auch beim Abnehmen wollen wir lecker essen!

Gerne nachkochen!

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.